Nachgehende Betreuung & SPFH

Mutter Kind Haus Bethanien

Nachgehende Betreuung

Dauer: 3 Monate – beginnend ab Auszug aus dem Mutter Kind Haus

Die Nachgehende Betreuung ist ein ambulantes Angebot für die Mütter aus dem Mutter Kind Haus nach Beendigung der stationären Maßnahme, um die im Hilfeplan festgelegten Ziele in der neuen Umgebung (in neuem Wohnumfeld) zu stabilisieren.

„Nachgehende Betreuung“ unterstützt die Nachhaltigkeitswirkung der bereits erreichten Entwicklungsschritte. Sie soll in neuer Umgebung die Selbsthilfepotentiale aktivieren und die Verknüpfung zu funktionierenden Netzwerken unterstützen, gegebenenfalls begleiten oder initiieren.

In der „Nachgehenden Betreuung“ arbeiten wir Ressourcenorientiert.

Benötigt eine Bewohnerin auch nach dem Aufenthalt bei uns im Mutter Kind Haus weiterhin Unterstützung in der neuen Wohnung und in der anderen Umgebung, ist es weiterhin möglich, dass die vertraute Pädagogin eine Begleitung im neuen Umfeld übernimmt.

Sozialpädagogische Familienhilfe

Dauer: in der Regel 1 bis 2 Jahre – beginnend ab Auszug

SPFH dient der Sicherung, Stabilisierung und Entwicklung der Erziehungsfunktion der Familie. Sie ist eine ambulante, niedrigschwellige, intensive und vorbeugende Leistung im Rahmen der Hilfe zur Erziehung.

Das Leistungsangebot richtet sich vorrangig an alleinerziehende Mütter oder Väter mit ihren Kindern, die bereits durch die vorhergehende stationäre Maßnahme im Mutter Kind Haus Bethanien ein ausreichendes Maß an Stabilität erreicht haben, um in eigener Wohnung wohnen zu können, bei denen jedoch ein weiterer erzieherischer Bedarf feststellbar ist.

Die bisherige Bezugsbetreuerin wird die Kleinfamilie auch nach der Zeit im Mutter Kind Haus betreuen. Hier wird das aufgebaute Vertrauensverhältnis und gewonnene Wissen genutzt und effektiv eingebracht werden.

Es werden Krisensituationen durch ausreichende Fallkenntnis schneller erkannt und können dadurch eher aufgefangen werden. Im Weiteren können die Betreuungsinhalte direkt auf die vorangegangene Arbeit in der Einrichtung aufbauen.